Miles & More bietet zusammen mit der Advanzia Bank die Mastercard Gold in Frankreich an

  • Miles & More geht eine Partnerschaft mit der Advanzia Bank ein
  • Mit diesem Angebot können Mitglieder jetzt auch in Frankreich zusätzliche Prämienmeilen sammeln
  • Mitglieder können eine Prämienmeile pro ausgegebenen zwei Euro sammeln und erhalten zahlreiche Vorteile, zum Beispiel Zugang zur Business-Lounge, ein attraktives Versicherungspaket und vieles mehr


 

Frankfurt/Paris, 2. Oktober 2018. Miles & More, Europas führendes Vielflieger- und Prämienprogramm, erweitert das Angebot für Programmteilnehmer in Frankreich. In Zusammenarbeit mit der Advanzia Bank S.A. lanciert Miles & More eine Mastercard Gold und bietet seinen Mitgliedern eine weitere Option, Prämienmeilen über den Flug hinaus zu sammeln, darunter europäische Top-Airlines wie Lufthansa, SWISS und Austrian Airlines. Karteninhaber können Meilen einlösen, um Prämientickets zu buchen, Flüge zu upgraden oder zahlreiche andere Vorteile von über 300 Partnern weltweit zu nutzen.

In diesem Sommer ist die Lufthansa Group über 690 wöchentliche Strecken von Frankreich zu 261 Zielen weltweit geflogen. Dazu zählen 156 europäische Städte, darunter die großen europäischen Luftverkehrsknotenpunkte wie Frankfurt, München, Wien und Zürich, sowie 105 interkontinentale Ziele.

„Frankreich ist ein wichtiger Markt für die Lufthansa Group. Unsere neuesten Flugangebote, insbesondere in den französischen Regionen, verdeutlichen unser kontinuierliches Engagement für eine zunehmend dynamische und zuversichtliche französische Wirtschaft. Die Einführung der Miles & More Kreditkarte ist eine bedeutende Neuerung auf dem französischen Markt. Die Lufthansa Group bietet somit ein noch umfassenderes und bedeutenderes Angebot für ihre Kunden in Frankreich an,“ so Michael Gloor, Senior Director Sales für Frankreich, Luxemburg und die Niederlande bei der Lufthansa Group.

„Wir versuchen stets, unser Programm noch attraktiver für unsere Mitglieder zu gestalten“, so Roland Adrian, Managing Director der Miles & More GmbH. „Wir sind überzeugt, dass durch den Start unserer Miles & More-Kreditkarte in Frankreich die Relevanz des Programms für unsere Mitglieder steigt und sie damit ihre gewünschten Prämien noch schneller einlösen können.“

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Advanzia Bank, einer kundenorientierten europäischen Online-Direktbank,“ fügt Bernd Wendeln, Director Financial Partnerships der Miles & More GmbH, hinzu.

Das Angebot für aktuelle und neue Miles & More-Mitglieder umfasst eine Miles & More Mastercard Gold, mit der eine Prämienmeile pro zwei ausgegebenen Euro gesammelt wird. Außerdem bietet diese goldene Kreditkarte Extras bei Miles & More und Lufthansa, wie Zugang zur Business-Lounge, ein umfassendes Versicherungspaket und kein Meilenverfall.

„Wir sind stolz auf die Kooperation mit Miles & More und freuen uns, ihren Mitgliedern einen Mehrwert mit unserer Miles & More Mastercard Gold – eine der weltweit am häufigsten akzeptiertesten Kreditkarten – bieten zu können. Mitglieder von Miles & More können weltweit mit Kreditkarte zahlen, beim Shopping Prämienmeilen sammeln und nebenbei von dem umfassenden Reiseversicherungspaket, das die Karte beinhaltet, profitieren,“ erklärt Roland Ludwig, CEO der Advanzia Bank. Mit dieser neuen Partnerschaft baut Advanzia seine Präsenz in Europa weiter aus und bietet seinen über 140 Geschäftspartnern in ganz Europa erstklassige Lösungen an.

Der Umgang mit dem Miles & More-Programm ist einfach und die Anreize zum Sammeln und Einlösen von Meilen wachsen stetig. Mitglieder des Miles & More-Programms sammeln Meilen und können sie einlösen, wenn sie mit Lufthansa und anderen Fluggesellschaften der Star Alliance fliegen oder wenn sie eins der über 270 Partnerunternehmen außerhalb der Luftverkehrsbranche nutzen, welche ebenso am Miles & More-Programm teilnehmen. Durch den Start der Miles & More Mastercard Gold in Frankreich steigert die Miles & More GmbH seine globale Präsenz auf insgesamt 24 Länder. Weltweit sammeln über 1,4 Mio. Mitglieder Meilen mit den Kreditkarten in Kooperation mit Miles & More.

„Wir bei Mastercard sind stolz, den Start des Miles & More-Co-Branding-Kartenprogramms in Frankreich zu unterstützen. Die Miles & More Mastercard Gold bietet Flexibilität, Komfort und weitere zahlreiche Vorteile für Mitglieder des Programms“, so Solveig Honoré Hatton, General Manager von Mastercard Frankreich.

Besuchen Sie www.miles-and-more.com

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Miles & More Press Office
Tel. +49 69 719168-159
E-Mail: presse@miles-and-more.com

Sara Nobels, Senior Corporate Communications & PR Officer, Advanzia Bank S.A.
Tel. +352 26 38 75 848
E-Mail: mediarelations@advanzia.com

Über die Miles & More GmbH
Miles & More ist Europas führendes Vielflieger- und Prämienprogramm. 25 Jahre Erfahrung und die Zusammenarbeit mit weltweit 300 Partnern machen den Betreiber des Programms, die Miles & More GmbH, zu einem Experten für individuelle Kundenansprache und -bindung.
Teilnehmer haben die Möglichkeit, beim Fliegen und bei hochwertigen Marken in vielen wichtigen Bereichen des Lebens Miles & More Prämienmeilen zu sammeln und einzulösen. Mit der Flugprämie als Herzstück, dem Lufthansa WorldShop und zahlreichen Hotel- und Mietwagenpartnern, ist Miles & More entlang der gesamten Reisekette stark positioniert. Die Miles & More Kreditkarte ermöglicht Teilnehmern zudem, Prämienmeilen einfach im Alltag zu sammeln. Die Miles & More GmbH wurde 2014 als 100-prozentige Tochter der Deutschen Lufthansa AG in Frankfurt gegründet.
Weitere Informationen unter www.miles-and-more.com  und www.miles-and-more.com/press.

Über Mastercard
Mastercard (NYSE: MA), www.mastercard.com, ist ein internationales Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr. Mit dem schnellsten Zahlungsabwicklungsnetzwerk der Welt verbindet Mastercard Kartenbesitzer, Banken, Händler, Regierungen und Unternehmen in über 210 Ländern und Gebieten. Die Produkte und Leistungen von Mastercard gestalten die alltäglichen Handelsgeschäfte für alle Beteiligten einfacher, sicherer und effizienter. Das gilt für Einkaufen und Reisen ebenso wie für Unternehmensführung und die Verwaltung von Finanzen.
Folgen Sie uns auf Twitter @MastercardNews, reden Sie mit im Beyond the Transaction Blog und abonnieren Sie die neuesten Nachrichten im Engagement Bureau.

Pressekontakte Mastercard Frankreich
Donatienne Douriez: +33 1 42 73 81 23 – donatienne.douriez@mastercard.com
Morad Salehi: +33 1 41 11 37 93 – mastercard@oxygen-rp.com

Kontakt

Für Interview-Anfragen und weitere Informationen können Sie sich an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sara Nobels

Senior Corporate
Communications & PR Officer
+352 26 38 75 848
Mail schreiben